Nebel

20,00 inkl. USt.

sehr körperreich, sehr ausgeprägt im Tannin, voller Finesse und tiefgründiger Komplexität, ausdrucksstarker granat- bis dunkelroter, tannin- und extraktreicher Rotwein mit kräftiger Säure und hohem Alterungspotenzial.

Der Wein entwickelt ein aromatisches Bouquet nach Teer, Pfeifentabak und Marillenmarmelade.

Die Sorte hat den Namen vom italienischen Wort „nebbia“ (Nebel). Gemeint ist damit ein milchiger Schleier auf der Beere im Endstadium der Reife, so als wäre sie von einem zarten Nebel umgeben.

Kategorie: